Wow, das geht mit meinen Haaren?

Friseur Christian Meyer

Friseur Christian Meyer

Mehr Natürlichkeit ist der Wunsch vieler, wenn es ums Haare färben geht. Denn wenn wenige Wochen nach der Coloration die Ansätze schon wieder zu sehen sind, fällt auch jedem Laien auf, dass die Farbe nicht Natur ist. Auch meine Kundin Vanessa störte das. Ich habe sie also dahingehend beraten, dass wir die Ansatzfarbe ähnlich ihrem Naturton in einem Mittelblond-Mahagonie Gold colorieren.

Die Längen habe ich immer im Wechsel zweimal Goldrosé-Blond und Platingold und einmal in der Ansatzfarbe coloriert. Die Farben habe ich alle zuvor mit Trijuven behandelt, ein Mittel, was hilft die Farben besser zu verblenden. So entstand ein wunderschönes blondes Balayage.

Vanessas Reaktion war nur noch: „Wow, das geht mit meinen Haaren?“. Sowas hören wir Frisöre doch gern. 🙂

Liebe Grüße, Euer Christian

Termin bei Christian reservieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.