Panik vorm Haareschneiden: Nach 5 Jahren wieder beim Friseur

Friseurin Eliza Almarales

Friseurin Eliza Almarales

Letzte Woche besuchte mich die liebe Lisa. Es war ihr erster Friseurbesuch seit fünf Jahren. Weshalb sie es sich lange nicht wagte einen Salon zu betreten, war bei ihrer Story sehr verständlich. Vor ein paar Jahren wollte sie sich lediglich die Spitzen schneiden lassen und ging zu ihrer „Friseurin des Vertrauens“ Die ersten Minuten liefen reibungslos, bis diese während des Schneidens der Endlänge niesen musste und dabei doch tatsächlich über 10 Zentimeter abschnitt, einfach so. Das einzige was Lisa von diesem Besuch blieb waren ein „Huch“ der Friseurin, ein kurzer Nacken und panische Angst.

Etwas mehr Pfiff sollte es sein

Nun raffte sie sich wieder auf und versuchte es erneut und saß ganz mutig bei mir in Stadtfeld auf dem Friseurstuhl ließ mich an ihren Schopf. Ihre selbst gefärbten Haare wollten wir gern blond lassen, nur durfte etwas Pfiff rein. Ein dezentes Balayage sollte ihr Blond natürlicher wirken lassen.

Schöne Grüße, Eure Ashlee

Termin bei Ashlee reservieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.