Warmes Braun mit zartm Rosé-Schimmer

Friseurin Julia Schröter

Steffi kam zu mir in den Salon und empfand ihr Blond zu blond und ihren Ansatz mit dem harten Übergang konnte sie auch nicht mehr sehen. Wir entschieden uns daher gemeinsam für ein warmes Braun, welches ich dann etwas in die Längen einarbeitete, um einen weicheren Verlauf zu bekommen.

Abschließend bekamen die Längen noch einen zarten Rosé-Schimmer verpasst, welcher das Gesamtbild abrundete. Noch ein paar Locken gedreht und Steffi war glücklich!

Liebe Grüße, Eure Julia

Termin bei Julia reservieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.