Balayage Violett-Rosé gegen den Goldstich

Friseurin Julia Schröter

Franziska wollte das Gesamtbild ihrer Haarfarbe etwas dunkler und zugleich kühler haben. Sie zeigte mir aus unserer Vorher-Nachher-Galerie ein Bild im Stil eines Balayage(franz. „balayer“ = deutsch „fegen“) ist eine spezielle Freihandtechnik, bei der hellere Strähnen in unterschiedlicher Stärke und Intensität mit einem Pinsel auf das Haar „gemalt“ werden..

Wir entschieden uns für zwei Töne, welche beide einen Touch Violett-Rosé enthalten, um gegen ihren Goldstich entgegenzuwirken. Um das Ganze abzurunden bekam Franzi noch ein paar hübsche Locken von mir. Uns beiden hat das Endergebnis gefallen und Franzi konnte entspannt in den Nachmittag starten.

Liebe Grüße, Eure Julia

Termin bei Julia reservieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.