Blond mit pinken und violetten Slices

Friseur Christian Meyer

Friseur Christian Meyer

Heute präsentiere ich Euch Ulrike. Sie war zum ersten Mal bei mir und ihr Haar sollte etwas heller, klarer und vor allem kühler werden. Als ersten habe ich ihr feine breite Paintings mit Freelight Blondor und Olaplex zur Revitalisierung gesetzt. Als Basiston habe ich Silber hell Lila verwendet. Als Highlighter habe ich Violett und Pink in ganz feinen Slices in den Längen und Spitzen wiederkehren lassen.

Um es nicht zu bunt werden zu lassen habe ich die Slices nur bis zur Hutlinie gesetzt. Dadurch legt sich der Basiston schön über die Slices, die je nach Frisur mal mehr und mal weniger zu sehen sind.

Ich hoffe Euch gefällt es auch so gut wie Ulrike und mir.

Liebe Grüße, Euer Christian

Termin bei Christian reservieren

Es gibt noch keine Antworten bis "Blond mit pinken und violetten Slices"


    Wenn Sie etwas sagen möchten.

    Ein wenig HTML ist OK

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere