Einmal Farbe testen

POPHAIR-Friseurin Victoria Börsch

POPHAIR-Friseurin Victoria Börsch

Die Stephanie wollte endlich von ihrem Blond weg, und das ist schon besonders, denn meistens sind Blondinen ja schwer von dunklen Haar zu überzeugen. Kenne das selbst auch. 🙂 Darum haben wir erstmal gemeinsam in die Farbkarte geguckt, welcher Ton ihr zusagen würde.

Pflege mit Farbpigmenten

Meine Kundin fand sofort einen kupfrigen Ton schön. Da sie ihn aber erst testen wollte, schlug ich eine Mangala vor. Das ist keine echte Haarfarbe, sondern eine Pflege mit Farbpigmenten, die sich nach einigen Wochen wieder herauswaschen. Stephanie fand es total toll und ich war auch begeistert. Hätte am liebsten auch sofort meine Haarfarbe geändert.

Ich habe auch einiges von ihrer Haarlänge abgeschnitten, da es einfach zu franselig war. Zum Finish habe ich ihr Locken gedreht und mit dem Caribbean Spray Wax ausfrisiert. Den nächsten Termin hat sie sich dann auch gleich gesichert.

Bis demnächst Eure Vicky

Termin bei Vicky reservieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.