Hollywood Candy

Julia hatte Jahre lang pinke Haare und endlich durfte ich mich jetzt mal austoben. Das Pink war mir ja schon seit längerem ein Dorn im Auge. Ziel war ein weicher Farbverlauf von Blau zu einem Türkis-Mint-Ton. Kein leichtes Unterfangen mit Elumenfarben, aber bei den bekannten Farbmöglichkeiten eine verheißungsvolle Herausforderung.

Friseurin-Eliza-Almarales-5-1-e1491481228661-300x217

Friseurin Eliza Almarales

Im ersten Schritt verpasste ich Julias Haar großzügige Paintings mit Freelights. Anschließend bekam sie am Oberkopf ein Lila, in den Längen ein kräftiges Himmelblau und an die Spitzen eine Platin-Blondierung, sodass ein wunderschönes Pink entstand. Natürlich hat die Kreation auch einen Namen. Ich nenne es „Hollywood Candy“

Schöne Grüße, Eure Ashlee

Termin bei Ashlee reservieren Infos zum Friseur in Magdeburg Stadtfeld

Bitte warten...

Es gibt noch keine Antworten bis "Hollywood Candy"