Kühle Blondtöne sehr gefragt

Friseurin Julia Schröter

Vor einigen Monaten war die liebe Sophie bei mir, um sich langsam dem Thema Haarefärben anzunähern. Damals tönten wir ihr blondes Haar etwas ab, damit es kühler wirkte. Dieses Mal kam sie mit dem Wunsch etwas heller zu werden.

Wir einigten uns auf ein Balayage(franz. „balayer“ = deutsch „fegen“) ist eine spezielle Freihandtechnik, bei der hellere Strähnen in unterschiedlicher Stärke und Intensität mit einem Pinsel auf das Haar „gemalt“ werden., da dies die natürlichere Variante ist, einen Hingucker zu erzeugen. Also paintete ich drauf los und rundete das schon helle Ergebnis mit einer Silber-Kur noch etwas ab, da die kühlen Blondtöne doch die gefragteren sind.

Zum Schluss zauberte ich meiner Kundin ein paar schöne Locken und Sophie war rundum happy!

Liebe Grüße, Eure Julia

Termin bei Julia reservieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.