Kupferrot vom Profi vs. Drogeriefarbe

Christina hatte seit Jahren selber mit Drogeriefarbe gefärbt und wollte dringend Veränderung. Wie Ihr auf den Fotos seht, hatte sie sehr lange Haare. Ich brauchte also ein bisschen Hilfe. Meine Kollegin Josephine hatte sich bereit erklärt, sich mit mir den Haarmassen zu stellen.

Beatrice-Arndt-Titel-300x200

Friseurin Beatrice Stiller

Wir haben zunächst mit Platinum Blond gepainted. Danach haben wir den Ansatz gefärbt und das ganze dann mit Kupferrot verblendet. Die Spitzen sind eine Mischung aus Sun-Blond und einem kleinen Schuss Kupferrot.

Liebe Grüße, Eure Bea

Termin bei Beatrice reservieren Infos zum Friseur in Leipzig Zentrum Süd

Bitte warten...

Es gibt noch keine Antworten bis "Kupferrot vom Profi vs. Drogeriefarbe"