Natürlicher Blondton statt selber färben

Friseur Sebastian Wachert

Celine war die klassische „Ich färbe mir die Haare mal selber grau!“-Kundin. Ihr Selbstversuch endete mit „Maria Nila“ nach einer Blondierung und wusch sich natürlich blau und dann grün heraus.

Aus ihrem Grün sollte etwas Natürliches werden. Ich nahm zum Beratungsgespräch Probesträhnen und schnell war klar, dass Blondierung und sogar Color Off zu viel für das Haar waren. Ich nutzte daher Intensivtönungen und schau da, Grün adé und ABER HALLO! Schöne natürliche Haarfarbe.

Liebe Grüße, Euer Sebastian

Termin bei Sebastian reservieren

Es gibt noch keine Antworten bis "Natürlicher Blondton statt selber färben"


    Wenn Sie etwas sagen möchten.

    Ein wenig HTML ist OK

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere