Frischer Wind nach 15 Jahren

Friseurin Eliza Almarales

Steffi steht kurz vor ihrem 33. Geburtstag und wünschte sich mal wieder frischen Wind für ihr Haar. Obwohl sie seit 15 Jahren Blond trägt, entschied sie sich prompt für ein trendiges Rot.

Aufgepeppt habe ich das Ganze mit ein paar dezenten weißblonden Strähnen, um den “Perückeneffekt” zu vermeiden. Bei diesem Effekt sehen die Haare an der Kopfhaut oft unnatürlich aus. Leichte Strähnen wirken dann wie ein natürlicher Haaransatz.

Ich bin gespannt, ob Tochter Mia sie wiedererkennt, denn Mama durfte auf Biegen und Brechen nicht ihre blonden Haare  färbenChemische Behandlung zum dauerhaften Färben der Haare. Dabei wird die Haarstruktur aufgeraut, sodass die chemischen Mittel tief ins Haar eindringen können. Coloriertes Haar braucht anschließend eine intensive Pflege., ups!

Eure Ashlee

Termin bei Ashlee reservieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.