Hellbraunes Balayage für einen Modelauftrag

 

Ooooh Meein Gooott😱 Meine Kundin Luisa hatte einen Modellauftrag für einen Sonnenbrillenhersteller und kam mit den Wünschen und Plänen der Agentur zu mir in den Salon. Es sollte auf jeden Fall heller werden und ein Balayage. Dazu sollte sie einen kinnlangen Haarschnitt tragen. Also fing ich an zu allererst mit einer Tiefenreinigung an. Diese war ziemlich nötig, da sie sehr lange mit einem Drogerie-Braun gefärbt hatte. Als Nächstes schnitt ich die Haare auf die gewünschte Länge. Dann ging es ans Eingemachte! Ich blondierte alles bis auf ca. 2 cm am Ansatz. Olaplex natürlich inside, damit die Haarstruktur geschützt wird. Nachdem Stück für Stück eingepinselt wurde … hieß es .. warten… warten .. warten.

Zartes helles Braun steht Luisa bombastisch!

Friseurin-Vivian-Haenig-Titel-1-300x207

Friseurin Vivian Hänig

Die maximale Helligkeit für diese Basis war erreicht und ich spülte die Blondierung ab. Anschließend färbte ich die Ansätze in einem kühlen Braunton und kämmte es etwas in die Längen und Spitzen hinwein. Auf die Längen habe ich ebenfalls ein kühles Gloss gesetzt, um die warmen Reste in ihrem Haar zu neutralisieren. Herrausgekommen ist ein zartes helles Braun, was ihr meiner Meinung nach bombastisch steht.

Als es dann um die Fotos ging, habe ich gemerkt, dass Modeln voll ihr Ding ist! Sie hat gestrahlt und wir haben so sehr gelacht. Sie hat es so toll gemacht 😍 Nun hoffe ich, dass ich sie und ihre Sonnenbrillen bald im Netz sehen kann und sagen kann „Diese Haare habe ich gemacht!“ 🥰

Tschüsschen, Eure Vivian 🌺

Termine bei mir bekommt Ihr hier:

Termin bei Vivian reservieren Infos zum Friseur in Leipzig Zentrum-Süd

Abstimmung: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Es gibt noch keine Antworten bis "Hellbraunes Balayage für einen Modelauftrag"