Suche
Close this search box.

Lowlights

Einleitung

Lowlights sind eine beliebte Farbtechnik im Bereich der Haarstyling und Haarfärbung, die von professionellen Friseuren angewendet wird, um den Haaren mehr Tiefe und Dimension zu verleihen. Im Gegensatz zu Highlights, bei denen einzelne Strähnen heller gefärbt werden, werden bei Lowlights bestimmte Strähnen dunkler getönt. Diese Technik kann auf verschiedene Weisen angewendet werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen und den Look einer Frisur zu verbessern.

Lowlights: Die Technik

Bei der Lowlights-Technik werden dunklere Farbtöne verwendet, um einzelne Strähnen oder Abschnitte des Haares zu tönen. Dies erzeugt einen Kontrast zu den natürlichen oder bereits gefärbten Haaren und verleiht ihnen mehr Tiefe. Im Allgemeinen werden Lowlights mit Farbtönen gewählt, die ein bis zwei Nuancen dunkler sind als die Grundfarbe des Haares.

Anwendungsbereiche und Effekte

Dimension und Tiefe

Lowlights sind eine großartige Möglichkeit, um dem Haar mehr Dimension und Tiefe zu verleihen. Durch das Hinzufügen von dunkleren Farbtönen zu bestimmten Bereichen des Haares können Friseure den natürlichen Schattierungen und Konturen des Kopfes folgen. Dies verleiht dem Haar eine natürliche und lebendige Ausstrahlung.

Haarfarbenkorrektur

Eine weitere Anwendung von Lowlights besteht darin, Haarfarbenfehler oder ungleichmäßige Haarfarben zu korrigieren. Wenn das Haar beispielsweise zu stark aufgehellt wurde oder die Haarfarbe ungleichmäßig wirkt, können Lowlights verwendet werden, um die Farbe auszugleichen und ein harmonisches Erscheinungsbild zu erzielen.

Betonung von Haarschnitten

Lowlights können auch genutzt werden, um bestimmte Haarschnitte oder Frisuren zu betonen. Durch das Hinzufügen von dunkleren Farbtönen zu bestimmten Bereichen des Haares können Friseure die Form und Struktur des Haarschnitts hervorheben. Dies kann besonders bei Stufen-, Bob- oder Pixie-Schnitten effektvoll sein.

Natürlicher Look

Lowlights sind eine großartige Option für diejenigen, die einen natürlichen Look bevorzugen. Durch die Verwendung von Farbtönen, die der natürlichen Haarfarbe nahe kommen, können Lowlights subtile Akzente setzen und das Haar gleichzeitig natürlich und gesund aussehen lassen.

Unterschied zu Highlights

Obwohl sowohl Lowlights als auch Highlights Farbakzente setzen, gibt es einen grundlegenden Unterschied zwischen den beiden Techniken. Während Highlights helle Farbtöne verwenden, um Strähnen hervorzuheben, werden bei Lowlights dunklere Farbtöne verwendet, um Strähnen zu verdunkeln. Die Wahl zwischen Lowlights und Highlights hängt von den individuellen Vorlieben und Zielen der Kundin oder des Kunden ab.

Durchführung und Pflege

Durchführung der Lowlights-Technik

Die Anwendung von Lowlights erfordert Fachwissen und Erfahrung eines Friseurs. Zunächst wird die Haarpartie ausgewählt, die mit Lowlights behandelt werden soll. Der Friseur wählt dann den entsprechenden Farbton aus, der zur Grundhaarfarbe passt und den gewünschten Effekt erzielt. Die dunkleren Farbtöne werden sorgfältig auf die ausgewählten Strähnen oder Abschnitte aufgetragen. Die Einwirkzeit variiert je nach Haartyp und gewünschtem Ergebnis.

Pflege der mit Lowlights behandelten Haare

Um die Farbintensität und den Glanz der Lowlights zu erhalten, ist eine regelmäßige Haarpflege erforderlich. Verwenden Sie milde und farbschonende Shampoos und Conditioner, die speziell für coloriertes Haar entwickelt wurden. Zusätzlich können spezielle Haarmasken oder Leave-in-Conditioner verwendet werden, um das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und vor Schäden zu schützen. Regelmäßige Nachfärbungen sind ebenfalls erforderlich, um das gewünschte Aussehen beizubehalten.

Fazit

Lowlights sind eine vielseitige und beliebte Farbtechnik im Friseurhandwerk. Sie bieten eine großartige Möglichkeit, dem Haar mehr Dimension, Tiefe und Kontrast zu verleihen. Egal, ob es darum geht, einen natürlichen Look zu erzielen, bestimmte Haarschnitte zu betonen oder Haarfarbenfehler zu korrigieren – Lowlights bieten zahlreiche Möglichkeiten, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Um jedoch ein optimales Ergebnis zu erzielen und die Farbe langanhaltend zu erhalten, ist es wichtig, die Haare entsprechend zu pflegen und regelmäßig nachzufärben.

Mit professioneller Anwendung und angemessener Pflege können Lowlights das Haar verwandeln und einen beeindruckenden Look kreieren, der die Persönlichkeit und Individualität des Kunden unterstreicht.