Schwarzer Bob mit Regenbogen-Pony

Bitte warten...

Vergangene Woche begrüßte ich Emely herzlich in unserem Friseur-Salon. Sie kam mit einem herausgewachsenen Bobhaarschnitt, schwarz gefärbten Haaren und etwa 2 cm Naturansatz. Ihr Wunsch war eine bunte Ponypartie, am liebsten „like a Rainbow“, den Rest schön schwarz und einen kurzen Bob.

Rainbow meets Black

Friseurin Josephine Heidrich

Mein Herz machte gleich Luftsprünge, weil 1. Geilo! Ich kann was Abgefahrenes Buntes machen und  2. Ja, man das passt auch mega gut zu Emely und ihrem Typ. Als hätte das Schicksal es gewollt, haben wir auch das alte Schwarz im Pony super blondiert bekommen, so dass ich eine gute Basis für den Rainbow-Look hatte. Das restliche Haare färbte ich in einem schönen Schwarz. Wird ja mittlerweile eher selten getragen, aber auch ein Schwarz kann wunderbar wirken. Wie zum Beispiel bei Emely

Als ich dann beim Haarschnitt angekommen war, hatten wir uns noch spontan für einen Undercut im Nacken entschieden, passend zu dem Sidecut auf beiden Seiten. Nach viel Geduld und Arbeit war der „Rainbow meets Black“-Look geschaffen und meine Kundin war happy! 🙂

Wir haben schon fürs nächste Mal Pläne geschmiedet, eventuell wird es kurz! Wie gefällt es euch?

Liebe Grüße, Eure Josie

Termin bei Josephine reservieren Infos zum Friseur in Leipzig Zentrum Süd


Bitte warten...

Es gibt noch keine Antworten bis "Schwarzer Bob mit Regenbogen-Pony"


    Wenn Sie etwas sagen möchten.

    Ich akzeptiere

    Ein paar HTML ist OK